Unsere Auktionserfolge


Um in diesem Jahr an unsere bisherigen Auktionserfolge anzuknüpfen, haben wir am 12. September 2020 an der European Wagyu Gala in Münster teilgenommen. Mit dabei hatten wir unsere Zuchtdame Itsuko sowie Embryonen aus Umeko und der Rekord-Wagyu Payoko, die mit 50.000,- Euro als das teuerste Wagyu Europas versteigert wurde. Über 40 Zuchttiere standen dieses Mal in Münster auf der Wagyu Gala 2020 zur Auktion, wobei Itsuko mit einem überdurchschnittlichen Endgebot von 30.000,- Euro den Besitzer wechselte. Auch unser Embryonen-Paket erzielten mit 3.700 Euro einen Spitzenpreis.

Natürlich haben auch wir die Gelegenheit genutzt, frische Genetik zu erwerben und unsere Zucht somit noch wertvoller zu machen. Unsere neun Neuzugänge, davon acht Zuchtdamen und ein Bulle, bereichern die TrueWagyu Herde durch hervorragende Blutlinien, welche Tragfreudigkeit, erstklassige Nachkommen und feinst marmoriertes Fleisch versprechen.

European Top Seller

Was eigentlich als Test bei der MASTERRIND EXCLUSIVE – DIE AUKTION geplant war, hat alle Beteiligten überrascht. Unter 45 Rindern war Pachiko das einzige Wagyu auf einer Milchvieh Auktion des Marktführers Masterrind. Pachiko wurde im November 2019 zum Rekordpreis von 42.000 EUR versteigert. Damit ist sie das wertvollste weibliche Wagyu Kalb Europas.

Knapp ein halbes Jahr später hat ihre Vollschwester Payoko nachgezogen. Auf der Wagyu DE Online Auktion hat sie mit Abstand ihre 23 Konkurrenten auf die hinteren Plätze verwiesen. Mit einem in einer europäischen Wagyu Auktion noch nie dagewesenen Spitzenpreis von 50.000,- Euro hat sie den Eigentümer gewechselt.

Sie sind Nachfahren des legendären Itozuru Doi TF151, der großen Rahmen und exzellente Milchleistung bei sehr guter Marmorierung vererbt. Sein Sperma ist weltweit nicht mehr verfügbar! Die Mutterseite hat einen signifikanten Shimane-Einfluss mit guter Balance von Rahmen, Muttereigenschaften und Fruchtbarkeit.

Auch unsere Embryonen Pakete erzielten bei der Wagyu DE Auktion Spitzenpreise von über 1.500,- Euro pro Embryo und wurden über die Landesgrenzen hinaus verkauft. Diese Ergebnisse bestätigen die Exklusivität unsere Zuchterfolge, basierend auf top japanischer Genetik.

Pachiko

42.000,- EUR
DE 03 621 46111 ET

Geboren/Born:
March 03, 2019

Geschlecht/Sex:
Weiblich/Female

Farbe/Color: Schwarz/Black
SCD: AV - CAPN4751: C/C

Rotationszuchtgruppe C Frei von allen Erbfehlern

▶ Zum Stammbaum

Payoko

50.000,- EUR
DE 03 621 46115 ET

Geboren/Born:
March 03, 2019

Geschlecht/Sex:
Weiblich/Female

Farbe/Color: Schwarz/Black
SCD: AV - CAPN4751: C/C

Rotationszuchtgruppe C Frei von allen Erbfehlern

Das teuerste weibliche Kalb, das jemals in Europa versteigert wurde.

Sprechen Sie uns an!

Wir informieren Sie gerne zu unseren Genetik- und Consultingangeboten und bieten eine ganzheitliche Beratung beim Aufbau einer eigenen Zucht! Rufen Sie uns an unter +49 2202 / 188 22 83 oder schreiben Sie uns:

Zum Kontakt